Die PS ist die unmittelbare Vertretung des Bauherrn und bereits in der Projektvorbereitung in das Projekt eingebunden. Sie überwacht die Planung, Ausführungsvorbereitung, die Ausführung selbst und den Abschluss des Projektes.

Der Leistungsumfang erstreckt sich von der Organisation, Information, Koordination und Dokumentation für den Bauherrn, Kontrolle der Qualität, der Kosten und Finanzierung, Überwachung der Termine, der Einhaltung der Verträge.